Sachverständigenbüro Grundstücksbewertung Chemnitz
 WERTGUTACHTEN
 Diese Seite merken
Diese Seite zu facebook hinzufügen Diese Seite zu myspace hinzufügen Diese Seite zu twitter hinzufügen Einen Kommentar zu dieser Seite auf youtube blog schreiben
 Impressum
 Mietspiegel Deutschland
Verzeichnis der deutschen Städte & Gmeinden incl. Landkreise
 Partnerseiten
Wertgutachten
Immobilien Chemnitz
  Immobilien News
Focus online
 Google
 Linkpartner
rechtsanwalt nur flugreise mietspiegel abkürzungen maxipromo.de guenstige fluege prozessrecht Eintrag
 Promotionpartner
Online-Autokredit der TARGOBANK
Der BestCredit der Santander Consumer Bank

SACHVERSTÄNDIGENBÜRO GRUNDSTÜCKSBEWERTUNG CHEMNITZ

Sachverständiger für Wertgutachten Immobilien, bebaute & unbebaute Grundstücke



Sehr geehrte Interessenten/innen. Ich betreibe seit 1991 in Chemnitz ein Sachverständigenbüro. Ein wichtiges Segment ist die Grundstücksbewertung. Der Hauptanteil meiner Tätigkeit sind Wertgutachten. Diese Gutachten für bebaute und unbebaute Grundstücke, sowie Immobilien werden unter verschiedenen Ausgangslagen erstellt. Die Gründe für ein benötigtes Gutachten können unterschiedlicher Natur sein. Nähere Informationen dazu siehe weiter unten auf dieser Webseite. Ich würde mich freuen, wenn ich Sie fachlich und kompetent beraten könnte. Bitte kontaktieren Sie mich unter den angegebenen Möglichkeiten. Oder suchen Sie mich in meinem Büro auf.

ALLGEMEINES
Grundstücksbewertung - Was ist ein Sachverständiger?
Diese Bezeichnung gilt für Personen mit entsprechenden persönlichen und fachlichen Voraussetzungen. Personen mit Fachkenntnis und Sachkunde sowie Berufserfahrung können als Sachverständige tätig werden. Der freie und allgemein anerkannte, qualifizierte Sachverständige sollte eine entsprechende Reputation in Form einer abgeschlossenen Qualifizierung als Meister oder Ingenieur haben. Herr Fischer betreibt in Chemnitz ein Sachverständigenbüro - unter anderem zur Grundstücksbewertung - und erfüllt alle genannten Voraussetzungen.

Wertgutachten Immobilien - Was ist ein Wertgutachten?
Eine Grundstücks- und Immobilienbewertung (veraltet auch Güterabschätzung) ist ein durch Rechtsvorschriften geregeltes Verfahren. Durch die Anwendung fundierter betriebswirtschaftlicher, juristischer und bautechnischer Sachkenntnis wird ein Verkehrswert (Marktwert) für bebaute und unbebaute Grundstücke (Immobilie) zu einem bestimmten Stichtag im gewöhnlichen Geschäftsverkehr ermittelt. Hierzu werden verschiedene anerkannte Wertermittlungsverfahren verwendet.

Grundstücksbewertung - Wozu ein Wertgutachten?
  • Grundstücksbewertung zum Zweck des Verkaufs
  • Wertermittlung in Scheidungsauseinandersetzungen (Ermittlung des Zugewinns)
  • Grundstücksbewertung in der Zwangsversteigerung
  • Grundstücksbewertung zum Zweck der Beleihung
  • Grundstücksbewertung zum Zweck der Bilanzierung
  • Grundstücksbewertung zum Zweck der Besteuerung
  • Grundstücksbewertung zur Feststellung des Einheitswertes
  • Grundstücksbewertung zur Feststellung des Grundbesitzwertes
  • Grundstücksbewertung zum Zweck der Bestimmung des Versicherungswertes


  • Grundstücksbewertung - Die Praxis in Deutschland
    Je nach Zweck des Gutachtens kommen verschiedene Verfahren zum Einsatz. Die folgenden drei Verfahren sind in Deutschland durch die Wertermittlungsverordnung normiert und werden in der gängigen Gerichtspraxis angewendet.

    Grundstücksbewertung - VERGLEICHSWERTVERFAHREN
    Im Vergleichswertverfahren sind Kaufpreise solcher Grundstücke heranzuziehen, die aufgrund ihrer Werthaltigkeit mit dem zu bewertenden Grundstück hinreichend übereinstimmen (so genannte Vergleichsgrundstücke). Gut geeignet ist dieses Verfahren vor allem bei der Bewertung unbebauter Grundstücke und Eigentumswohnungen. Voraussetzung dazu ist, dass eine genügend große Anzahl von Vergleichsobjekten vorhanden ist. Je spezifischer die Immobilie ist, umso weniger ist das Vergleichswertverfahren für die Praxis geeignet.

    Grundstücksbewertung - ERTRAGSWERTVERFAHREN
    Bei einer Anwendung des Ertragswertverfahrens ist der Wert der Gebäude, getrennt vom Bodenwert auf der Grundlage des Ertrages zu ermitteln. Der Bodenwert wird in der Regel über das besprochene Vergleichswertverfahren ermittelt. Dieses Verfahren kommt vor allem dann zum Zug, wenn die Ertragserzielung das entscheidende Kriterium für das Immobilieninvestment ist. Das betrifft vor allem Wohnobjekte ab ca. drei Wohneinheiten, Gewerbeobjekte und so genannte Betreiberimmobilien wie etwa Hotels, Krankenhäuser sowie Freizeitimmobilien.

    Grundstücksbewertung - SACHWERTVERFAHREN
    Im Sachwertverfahren ist der Wert der baulichen Anlage, wie Gebäude, Außenanlagen und besondere Betriebseinrichtungen und der Wert der sonstigen Anlagen, getrennt vom Bodenwert nach Normalherstellungskosten zu ermitteln. Der Bodenwert ist nach dem Vergleichswertverfahren zu ermitteln. Das Sachwertverfahren wird vor allem bei eigengenutzten Immobilien angewendet wie etwa bei Einfamilienhäusern. Der Sachwert wird darüber hinaus noch zusätzlich marktbereinigt um zu einem marktkonformen Ergebnis zu kommen.

    Grundstücksbewertung - RESIDUALWERTVERFAHREN
    Residualwertverfahren (auch Investorenmethode genannt) ist ein Begriff aus der Immobilienbewertung zur Ermittlung des maximalen Bodenkaufpreises. Das Verfahren wird in der Regel im Rahmen der Projektentwicklung angewendet, wenn ein Investor an der Frage interessiert ist, welchen maximalen Grundstückspreis er zahlen kann, um das Projekt wirtschaftlich zu realisieren.
    Zunächst wird der vorläufige Verkehrswert der fertiggestellten Immobilie mittels Ertragswert- oder Vergleichswertverfahren ermittelt. Dabei wird ein vereinfachtes Ertragswertverfahren ohne Berücksichtigung des Bodenwertes verwendet, da der Bodenwert ja gerade ermittelt werden soll.
    Im Anschluss werden alle für die Realisierung der Baumaßnahme notwendigen Kosten einschließlich der (Zwischen-)Finanzierungskosten abgezogen. Daraus ergibt sich der max. tragfähige Bodenwert (Residuum).
    Parameter sind Verkaufspreise/Mieten zur Ermittlung des Verkehrswertes, Baukosten, Bauträgergewinn, Finanzierungskosten. Der Wert wird über die voraussichtliche Wartezeit bis zur Realisierung diskontiert (abgezinst).
    Ich hoffe, ich konnte Ihnen vorab einen kleinen Einblick in meine Arbeit vermitteln.
    Benötigen Sie ein Wertgutachten? Darf ich Ihnen mit meiner langjährigen Erfahrung zur Seite stehen?
    Profitieren Sie von meinem Wissen und meiner Berufserfahrung!

    Meine Büroadresse:
    Ing. Ekkehard Fischer
    Clausstrasse 72
    09126 Chemnitz
        Tür zu Ihrer Lösung
    Wertgutachten Immobilien
        Ing.Ekkehard Fischer, seit 1990 in dieser Branche tätig
    Kontaktieren Sie mich per Mail unter ekki13@hotmail.com
    oder rufen Sie mich an unter 0162 9788505.

    Weitere Tätigkeitsfelder sind:
  • An- und Verkauf von Gebäuden
  • Vermittlung von Häusern und Grundstücken
  • Projektentwicklungen
  • Vermittlung von Bau- und Serviceleistungen
  • Vermietung und Verwaltung von Wohn- und Gewerbeobjekten
  • Messung der Wärmeisolation Ihrer Immobilie mittels Wärmebildkamera - verbunden mit einem Energiepaß




  • Vergütung unserer Tätigkeit nach HOAI (Honorarverordnung Architekten & Ingenieure) oder lt. persönlicher Absprache.
    Begutachtung von Objekten außerhalb Chemnitz und Umgebung nach Absprache.


    wertgutachten immobilie - wertgutachten - wertgutachten haus - wertgutachten immobilien - immobilien chemnitz - gutachter immobilien - immobilien wertgutachten - immobilien gutachter - immobilienmakler chemnitz umgebung - sachverständiger immobilien - gutachten - hauskauf chemnitz - chemnitz immobilien - gutachten haus - gutachten immobilien - grundstücke chemnitz - bewertung immobilien - immobilienbewertung chemnitz - wertegutachter für immobilien in sachsen - gutachter - gutachter haus - gutachter für immobilien - immobilien wertermittlung - sachverständiger für immobilienbewertung - baugutachter chemnitz
    Gewerbeimmobilien - ImmobilienScout24
    Büros und Praxen
    Einzelhandel
    Hallen und Produktion
    Gastronomie und Hotels
    Grundstücke
    Sonstiges

    Bundesland wählen:



    Alle Angaben ohne Gewähr - Irrtümer vorbehalten © All Rights Reserved